Claudia Ginocchio Dreifuss

   Malerei     Skulpturen     Illustrationen  
 

Skulpturen

  Als ich nach 1992 Zürich übersiedelte, erste Ausstellungen bestritt und einen eigenen Atelierraum bezog, wollte ich in meiner Arbeit nach kurzer Zeit eine weitere Dimension erschliessen, dreidimensional arbeiten. Die Motive und Anregungen aus der Malerei
wollte ich ins Plastische umsetzen.
 
Erste Versuche hatte ich bereits in Florenz unternommen und Marmor aus Carrara geholt und bearbeitet.